In einem der schönsten Küstengebiete auf Paros liegt das Gebiet Molos, das sich im Herzen vom Gebiet “Marmara” befindet. Rechts liegen die südöstlichen Strände, wie “Piso Livadi”, “Chrisi Akti”, “Faragas” usw. und links die nordöstlichen Strände von “Tsoukalia”, “Ampelas”, “Santa Maria” u.a.

Der Strand Molos erstreckt sich quer durch den natürliche Bucht, und die Anemones Studios liegen im Zentrum des Strandes. Das Wasser ist sehr flach, ideal für kleine Kinder. Das Meer als eine großzügige Pool- verzaubert den Boden, als das gleiche Format ist sandig und der Strand. Die Gegend ist ideal zum Schwimmen, Angeln und wassersportarten wie Surfen, Kitesurfen etc. Perfektionieren Sie den Spaziergang am Strand für Naturliebhaber in den frühen Morgenstunden und nach Sonnenuntergang. Morgen Bild von Sonnenaufgang und am Abend Blick auf den Vollmond über der Bucht Ufer, wird Sie verzaubern!

Auf der rechten Seite des Ufers (600m. Von den Wohnungen) ist der Strand von “Kalogeros”, für seine wilde Schönheit und vor allem Ton vorhanden bekannt. Hier koennen sie eine natuerliche Tonherapie geniessen!

Nur wenige Gehminuten von den Wohnungen gibt es traditionelle Tavernen, wo Sie frische Fischgerichte und Parian genießen. Das nächste Dorf ist “Marmara” (ca. 1 km), dort gibt es Supermarkt, Apotheke, Bäckerei, usw.

Weitere nützliche Entfernungen von “Anemones Studios”:
- Hafen Parikia: 17km
- Flughafen: 22,7km
- Busshaltestelle: 2km
- Hafen für kleine Boote: 800m
- Einrichtungen - Verleih Surfbretter, Kite-Surfen, usw: 70m

Historische Daten der Region:
Der grosse Strand von Molos ist geschuetzt und wie ein Nest zwischne den Hügeln “Kefalos” und “Antikefalos”. Archäologen vermuten, dass dort die alte Stadt “Iria” war. Auf den Hügel waren und ersten Keramiker von Paros. An der Spitze von “Kefalos”, gibt es auch das Kloster des heiligen “Antonios” und herum gibt es Überreste vom venezianischen Burg, welcher von dem berühmten Piraten “Barbarossa” zerstört wurde im Jahre 1537.